Linoleum

Linoleum – die Natur gibt ihr Bestes

Linoleum (aus dem lat. Leinen und Öl): Leinöl wird aus Flachs gewonnen, Korkmehl macht den Belag flexibel und hat eine dämmende Wirkung. Harze verbinden die Rohstoffe zu einer Masse, die direkt auf einen Juteträger aufgebracht wird. Farbpigmente erwecken den Rohstoff zum Leben.

Seit weit über 100 Jahren bewährt sich dieser Bodenbelag gerade im Wohnbereich. Er verfügt über antibakterielle Eigenschaften, ist strapazierfähig, leicht zu reinigen und permanent antistatisch.

Ein natürlicher Bodenbelag, der Wärme und Sinnlichkeit in vielen verschiedenen Farben und Strukturen vermittelt. Ob einfarbig, bunt gemustert, mit Bodüren oder in Farbkombinationen: Sie können zwischen Bahnenware, Fliesen und Click-Elementen wählen.

Freuen Sie sich auf ein gesundes Wohngefühl!
 

Fotos: Forbo Flooring, www.forbo-flooring.de